Aktuelles

Aktuelle Situation - Coronavirus / COVID-19 

Wir haben wie gewohnt für Sie geöffnet, setzten die Hygiene-Empfehlungen des Bundesamt für Gesundheit um und bitten Sie diesbezüglich um Ihre Mithilfe:

 

Wenn Sie Symptome wie Fieber, Husten, Atembeschwerden oder allgemeines Unwohlsein haben, bleiben Sie bitte zu Hause und kontaktieren Sie uns. Dies gilt ebenfalls für den Fall, dass sie in den letzten 14 Tagen Kontakt mit einer erkrankten Person gehabt haben.

 

Waschen Sie sich bitte regelmässig und gründlich Ihre Hände. Auch bei uns in der Praxis steht Ihnen diese Möglichkeit jederzeit zur Verfügung.

 

Tragen Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns in der Praxis Ihre Hygienemaske.

 

Begleitpersonen dürfen die Praxis nur bei körperlich eingeschränkten oder hilfsbedürftigen Patienten (z.B. Kinder, Patienten mit Demenz) sowie zum Übersetzen betreten.

 

Wir versuchen die Wartezeiten in der Praxis so gering wie möglich zu halten. Hierfür ist es wichtig, dass Sie bei der Terminvereinbarung alle Anliegen vorbringen, auf welche wir in der Konsultation eingehen sollen. Wenn Sie während der Konsultation weitere Themen aufbringen, kann es sein, dass hierfür dann ein weiterer Termin ausgemacht werden muss.

 

Sollte es dennoch zu einem kurzfristigen Andrang von Personen kommen, welche wir nicht auf die uns zur Verfügung stehenden Zimmer aufteilen können, bitten wir Sie, den nötigen Abstand von 2 m zu anderen Personen einzuhalten.

 

Wir verzichten aus aktuellem Anlass natürlich auch auf eine Begrüssung mit Händeschütteln und tragen Atemschutzmasken.